Herzlich Willkommen auf unseren Informationsseiten und vielen Dank für Ihr Interesse!

Als Kärntner Unternehmen ist der econhydro der Dialog mit der lokalen Bevölkerung ein besonderes Anliegen. Im Behördenverfahren der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) ist die Einbindung der Bevölkerung erst nach Einreichung sämtlicher Projektunterlagen durch den Projektwerber vorgesehen – wir wollen aber ganz bewusst einen anderen Weg gehen: Wir möchten die Bevölkerung von Anfang an in die Planungen und damit in die Mitgestaltung des Pumpspeichers St. Georgen einbeziehen. Diesen Dialog wollen wir über den gesamten Zeitraum der Projektentwicklung und Errichtung des Pumpspeichers St. Georgen aufrechterhalten. Mittlerweile haben zwei Informationsveranstaltungen in St. Georgen, zwei Workshops mit den Anrainern in Ragglbach sowie eine Begehung des Projektgebiets mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern stattgefunden. Weitere Infoveranstaltungen werden folgen.

Im Juni 2020 fand das erste Treffen des Bürgerbeirats statt. Das von der econhydro angeregte Gremium aus besonders engagierten und interessierten Gemeindebürgern unter der Leitung des Bürgermeister-Stv. wird regelmässig Bürgeranliegen und Anregungen in die Projektentwicklung einbringen.

Bitte kontaktieren Sie uns,
wenn Sie Fragen oder Anliegen haben:

info@econhydro.at
Tel. 04358 46 300 100